Blockaden auflösen und freier werden

Blockaden auflösen: was hindert mich da?

Lästige Blockaden auflösen: es geht. Was ist aber eine „Blockade“? Generell kann man sagen „Bei jedem Thema wo Sie nicht weiterkommen, existiert eine Blockade„. Dabei haben Sie das Gefühl, dass irgendetwas „klemmt“ oder eine unsichtbare Grenze nicht überschritten werden kann. Üblicherweise sind Blockaden schwer qualifizierbar und definierbar.

Warum Blockaden eigentlich Sinn machen:

Durch Blockaden auflösen in die Harmonie finden
Durch Blockaden auflösen in die Harmonie finden

Eine Blockade ist ein innerer Wiederstand, der die Durchführung von Handlungen verhindert. Beispielsweise ist es gesellschaftlich verpönt, sich in der Öffentlichkeit nackt auszuziehen. Es würde vielen Menschen eine große Überwindung abverlangen, bevor sie dies – wenn überhaupt – tun. An dem Beispiel kann man feststellen, dass nicht alle Blockaden sinnlos sind. In der Tat sind diese Blockaden meist nützlich. Sie warnen uns vor einer Situation, die für uns nicht OK ist. Anders verhält es sich bei Blockaden, die einen Leidensdruck erzeugen: Lernblockaden, Entscheidungsblockaden usw. Oft sind Blockaden mit negativen Erfahrungen und schädigenden Glaubensätze verknüpft. In dem Fall wirken Sie sich negativ und hemmend aus.

Woher kommen Blockaden?

Der Ursprung der Blockade kann vielfältig sein. Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle. Kein Wunder, dass man sie nicht „von alleine“ abschütteln kann. Auch die Ursachenforschung einer Blockade kann sich teilweise als frustrierend erweisen. Denn diese Art von Altlasten und Hemmungen sind oft sehr tief im Unterbewusstsein vergraben.  Die Entstehung einer Blockade liegt meist in einem unbewussten Selbstschutzmechanismus. Manchmal haben sie sogar Ihren Ursprung in früheren Leben. Manchmal sind Blockaden Hindernisse, die Menschen auf den Lebensweg zum Wachstum bringen (=Lernaufgabe, spirituelles Wachstum) oder auf einen anderen Pfad bringen sollen (=Bestimmung, Erfüllung der Lebensaufgabe).

Wie denn Blockaden auflösen?

Blockaden auflösen, sich neu erfinden
Blockaden auflösen, sich neu erfinden

Eine Blockadenlösung erlaubt es Ihnen, ein Stück Freiheit wieder zu gewinnen. Das Auflösen von Blockaden wird in der Heilpraxis durch geistiges Heilen, Hypnose oder Familienaufstellung angeboten. In dem Fall können auch Rückführungen in frühere Leben Sinn machen. In der Heilpraxis werden alle Arte von Blockaden angesprochen – unabhängig ob es sich dabei um energetische, mentale, psychische oder körperliche Blockaden handelt. Blockaden können z.B. Lernblockaden, Eifersucht, ein mangelndes Selbstbewusstsein, eine schlechte Beziehung zum eigenen Körper oder Lampenfieber sein.

 

Für ein Leben ohne blockierenden Gefühle, Gedanke und Erinnerungen lohnt es sich, sich ein wenig Mühe zu machen! Buchen Sie eine Sitzung zum Blockaden auflösen in meine Heilpraxis im Raum Fulda (Hünfeld)!